Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Medienkultur in Hamburg und Wien. 2005 Promotion zu Animal Art: Präparierte Tiere in der Kunst, 1850–2000 an der Universität Hamburg (Stipendiatin der Gerda Henkel Stiftung). 20072015 Lecturer / Reader am Department of History of Art, University College London. Seit 2015 Professorin für moderne und zeitgenössische Kunst, Kunstgeschichtliches Seminar, Universität Hamburg, sowie Leiterin der Aktiven Archive DDR und Material.

Gastkuratorin an verschiedenen Institutionen: Warburg-Haus, Hamburg (2018); Hamburger Bahnhof, Berlin (20162017); Kunsthalle Düsseldorf (20162017); Kunstakademie, Albertinum und Grünes Gewölbe, Dresden (201415); Hamburger Kunstverein (2013); Akademie der Künste, Berlin (2011); Hamburger Kunsthalle (20092010).

In meinem aktuellen Buchprojekt Inhabiting Art: Communes, Colonies, Squatting untersuche ich zeitgenössische aktivistische Kunstprojekte, die sich mit alternativen Lebensformen wie Künstlerkolonien, Kommunen oder besetzten Häusern sowie kollaborativen Praktiken auseinandersetzen.

Ich betreibe Curious Matters. Forum für zeitgenössische Kunst und populäre Kulturen und bin im wissenschaftlichen Beirat der Zeitschriften Counterculture Studies sowie Tierstudien.

Darüber hinaus bin ich Mitglied des wissenschaftlichen Beirats des Museums für Naturkunde, Berlin.

Kontakt:

Prof. Dr. Petra Lange-Berndt
Kunstgeschichtliches Seminar
Universität Hamburg
Edmund-Siemers-Allee 1
20146 Hamburg
Germany

Foto: Olaf Pascheit



Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG  

Haftung für Inhalte  

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links  

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht  

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Die in einigen Fotodateien in den IPTC-Datenfeldern (IPTC = Internationale Presse Text Convention, Teil der Meta-Daten), enthaltenen Informationen (auch Kontakt- und Adressdaten) zum Urheber des jeweiligen Fotos dürfen nicht entfernt werden, § 95c UrhG.

Quelle:

https://www.e-recht24.de